Urlaub ohne Zahnprobleme

Sie müssen im Ausland zum Zahnarzt? Da wären Sprach-Barrieren lästig. Unser Mini-Lexikon hilft Ihnen mit den wichtigsten Formulierungen und Begriffen für den Fall der Fälle.

Hier Lexikon als PDF herunterladen
(ausgedruckt auf A4-Papier passt es in jede Tasche )

Sonne, Strand, Meer – und dazu bohrende Zahnschmerzen? Lieber nicht! Informationen zum nächstgelegenen Zahnarzt bekommen Sie bei Ihrem Reiseveranstalter, vom Hotelpersonal, bei der Tourist-Information oder in der Apotheke. Viele Krankenkassen haben auch ein Auslands-Notruf-Telefon eingerichtet.

Teilen Sie dem Zahnarzt unbedingt mit, ob Vorerkrankungen bestehen oder ob Sie Medikamente einnehmen!

In jedem Fall bitten Sie den Zahnarzt, am besten auf Englisch zu notieren, welche Behandlung er durchgeführt hat. Diese lnformation ist für uns sehr wichtig. Denn: Wieder zu Hause sollten Sie uns auf jeden Fall aufsuchen, entweder zur Weiterbehandlung oder zur Nachsorge.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

Ihre Praxis am Kureck